News aus der Region

Der „schönste Grillplatz 2019“ steht in Brühl

•    Nach engem Voting am Ende knapp vorne
•    Kopf-an-Kopf-Rennen mit Endingen und Hagenbach
•    Am 24. Juli steigt die große Grillparty mit 100 Hörern

Weltweit gibt es nur ein Automobilwerk in dem seit 125 Jahren produziert wird. 

Grund genug für die Heimatstadt Gaggenau dieses außergewöhnliche Jubiläum mit einem zweitägigen Fest zu feiern. „Wir sind stolz, dass hier bei uns in Gaggenau Automobilgeschichte geschrieben wurde und wird“, erklärte Oberbürgermeister Christof Florus bei der Vorstellung des Festprogramms.

Sie ist nicht nur der Höhepunkt der Galoppsaison im Badischen, sondern für Pferdefreunde aus ganz Deutschland ein „Muss“ im Kalender.

„Die GROSSE WOCHE ist unser Flagschiff – die perfekte Mischung aus großem Sport und Glamour“, sagt Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin vom Rennveranstalter Baden Racing.

Offenburger Campus ist Schauplatz für IHK-Sommerfest

Ohne Digitalisierung geht heute nichts mehr. Davon ist IHK-Präsident Steffen Auer überzeugt und appellierte deshalb beim „Summerfäschd 2019“ der IHK Südlicher Oberrhein an die Vertreter der regionalen Wirtschaft, das Thema in den Firmen voranzubringen: „Fangen Sie an! Wir helfen Ihnen dabei.“

Gute Chancen, „schönster Grillplatz 2019“ zu werden

Der Grillplatz Langeneck in Endingen am Kaiserstuhl unter den Top drei

In einmaliger Lage, auf dem höchsten Berg in Baden-Württemberg, kreieren der Hochschwarzwälder Spitzenkoch Matthias Schwer und Sternekoch Javier Aranda aus Madrid Spezialitäten der deutschen und spanischen Küche.

Das exklusive 6-Gänge-Menü wird am 19. und 20. September 2019 in der obersten Etage des Feldbergturms serviert. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Endlich fliegen wieder die Fäuste

Am Sonnabend, 17. August 2019 veranstaltet das Team Sauerland seine nächste Boxgala.In der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen bestreiten Lokalmatador Vincent Feigenbutz (30-2, 27 K.o.) und der noch ungeschlagene Spanier Cesar Nunez (16-0-1, 8 K.o.) den Hauptkampf des Abends.

Die Saison 2019 läuft hervorragend in der Brandl’schen Kulturscheune im Enkendorf.

Ob „Zähnefletschereien“ mit der Fetscher Family, traditionellem Klezmer mit „Chotsch“ oder rockigem americana sound mit der „Wise-Dietkron-Band“, die Kulturscheune im Wehrer Stadtteil Enkendorf bot bis jetzt eine bunte Mischung vielfältigster musikalischer Stilrichtungen in einer stimmungsvollen Umgebung.