Tanzen auf dem Marktplatz ganz nach eigenem Musikgeschmack

Feiern und Tanzen in der Innenstadt:

Stadtverwaltung und Volksbank Lahr wollen Entwicklung der Innenstadt voranbringen

Das Post-Areal ist die wichtigste und größte Potenzialfläche am Eingang zur Lahrer Innenstadt. Dort wollen die Stadtverwaltung und die Volksbank Lahr die Stadtentwicklung in den kommenden Jahren gemeinsam voranbringen.

Kulinarik & Musik am Rosenbrunnen mit edlen Bränden, Gin und Bier

Am letzten Juli-Wochenende locken edle Brände, Gin und traditionelles Bier aus der Region: Am Freitag, 30. Juli, stellen drei regionale Produzenten bei „Kulinarik & Musik am Rosenbrunnen“ von 17 bis 20 Uhr ihre Erzeugnisse vor.

Klimatipp des Monats / Weniger, aber hochwertigeres Fleisch zu essen schützt Klima und Waldflächen

Um die Klimaziele zu erreichen, muss auch der Konsum tierischer Produkte in Deutschland deutlich zurückgefahren werden.

Begrenzung auf maximal 750 Besucher zur gleichen Zeit bleibt bestehen

Die Stadt Lahr erhebt ab Mittwoch, 21. Juli, wieder ein Eintrittsentgelt für den Stadtpark – was sie aufgrund der vorherigen Lage in der Corona-Pandemie vorübergehend ausgesetzt hatte.

Jeder, der Lust auf den gruseligsten Job der Welt hat, kann sich ab sofort als Darsteller bei den „Horror Nights – Traumatica“ bewerben.

Das Casting findet am 1. August in Rust statt.

Im Europa-Park verbinden sich die beruflichen und privaten Interessen des entertainmentliebenden Moderators Alexander Mazza.

Denn nicht nur den AUREA Award, der herausragende Leistungen im Bereich der Virtual & Augmented Reality honoriert, moderiert er seit mehreren Jahren, sondern auch privat ist er oft in Deutschlands größtem Freizeitpark anzutreffen.

Faszinierende Welten verknüpft mit guten Geschichten – das verbindet Erfolgsautor Sebastian Fitzek und den Europa-Park.

Seit 2006 veröffentlicht der Schriftsteller Psychothriller und klettert damit immer ganz nach oben in den Bestsellerlisten.