Beim Spargel & Wein-Event zu Hause und doch dabei sein

„Wenn zu Hause bleiben weiterhin das Gebot dieser Tage ist, dann müssen die Events eben zu unseren Gästen nach Hause kommen“, sagt Martin Scharff, Spitzenkoch der Heidelberger Schloss Gastronomie.

Die neue Dachmarke soll das badische Lebensgefühl ins ganze Land und darüber hinaus transportieren.

Eine neue Dachmarke für das südlichste Weinanbaugebiet Deutschlands ist das Ergebnis eines intensiven fast zwei Jahre dauernden Profilierungsprozesses, den der Badische Weinbauverband zusammen mit der Weinwerbung Badischer Wein GmbH und anderen Beteiligten (Tourismus, Gastronomie-Hotelerie, Winzergenosenschaften, Weingüter, Verbände, etc.) angestoßen hat.

Im regionalen Restaurant-Wettstreit der Kabel Eins Doku-Soap schneidet

Martin Scharff am besten ab

„Emma Wolf since 1920“, das „finest Bistronomy“-Angebot in Q 6 Q 7 Mannheim, wird nicht mehr öffnen.

„Die unklare Lage, wann die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie beendet sein werden, macht einen Weiterbetrieb leider nicht möglich.

Falstaff präsentiert die Gewinner der „Spätburgunder Trophy 2021“.

Winzer Konrad Salwey sichert sich Platz eins. Magazin für kulinarischen Lifestyle ist ab sofort am Kiosk und als ePaper erhältlich.

Sieht so die Zukunft der Kochwettbewerbe aus?

Live-Wettbewerb „Koch des Jahres“ startet als erstes Hybrid-Event auf der digitalen Intergastra!

Rezept der Woche

Sauerkraut-Salat mit gratiniertem Ziegenkäse

Roy Kieferle – Kultkoch aus dem Schwarzwald kredenzt seinen Bratapfel

Um den Apfel als die unangefochtene Nummer eins im Obst-Ranking zu ehren und auf die Qualität und Vielfalt heimischer Sorten aufmerksam zu machen, wurde 2010 der 11. Januar als offizieller „Tag des Apfels“ ins Leben gerufen.