Nachrichten aus Oberrhein - Nachrichten aus der Region

Intensiver Austausch, tolle Resonanz

Erfolgreiche Ausbildungsbörse Weil am Rhein: Mehr als 100 Aussteller, über 300 Berufe und rund 2500 Gäste

Weil am Rhein. Der Andrang war riesig: Die 28. Auflage der Ausbildungsbörse Weil am Rhein war ein voller Erfolg. Nach drei Jahren fand diese wieder im Schulzentrum an der Egerstraße statt. Über mehr als 300 Berufe konnten sich die Jugendlichen dabei aus erster Hand informieren.

Bild Ausbildungsbörse: Die 28. Auflage der Ausbildungsbörse Weil am Rhein im Schulzentrum an der Egerstraße erfuhr eine tolle Resonanz

Stadtverwaltung Weil am Rhein / Weber

Die Ausbildungsbörse ist wichtiger denn je“, machte Hauptamtsleiterin Annette Huber bei der Eröffnung deutlich und verwies dabei auf den viel zitierten Fachkräftemangel, der fast in jeder Berufssparte Einzug gehalten hat und die Firmen und deren Verantwortliche vor große Herausforderungen stellt.

Mehr als 100 Aussteller – darunter Behörden, Betriebe, Pflegeeinrichtungen oder auch Handwerksbetriebe – standen den Jugendlichen wieder live und hautnah zur Verfügung, nachdem die vergangenen beiden Auflagen der Ausbildungsbörse aufgrund von Corona online stattfanden. Die Arbeitgeber informierten umfassend, standen mit den Besucherinnen und Besuchern im direkten Austausch und sorgten bei so manchem Besuchenden für mehr Durchblick in Sachen Berufswahl. Huber: „Die Börse gibt Orientierung im Dschungel der Angebote.“

Das Organisationsteam der Stadtverwaltung um Andrea Steinebrunner und Christoph Braun war mit der Resonanz jedenfalls sehr, sehr zufrieden. „Es waren wieder rund 2500 Gäste mit von der Partie. Und von den Ausstellern, die wirklich auch alle Hebel in Bewegung setzten, gab es nur positive Rückmeldungen“, meint Braun, der Leiter der Personalabteilung im Rathaus. Apropos. Das Rathaus war ebenfalls mit einem Stand vertreten und stellte die Berufe, die dort erlernt werden können, vor.

„Das riesige Interesse und die tollen Feedbacks zeigen, wie wichtig eine solche Ausbildungsbörse in unserer Stadt ist. Wir jedenfalls werden an ihr festhalten“, verspricht Braun. Das Datum der 29. Auflage steht unterdessen auch schon fest: 23. September 2023. 

Text /Bild: Stadtverwaltung Weil am Rhein

Auch interessant:

Anzeige

Freiburger Weihnachtsmarkt reginonal

Markgräfler Rollertouren

Anzeige



© All rights reserved. Region im Blick.
Nach oben