Skip to main content
Nachrichten aus Freizeittipps in der Region

Heidelberger Schlosshof wird zur genussvollen Sommerbühne

Von Juni bis September Open Air Restaurant mit Live-Konzerten und Wein-Nächten

Der Schlosshof des Heidelberger Schlosses ist als Bühne und Kulisse für sommerliche Erlebnisse kaum zu übertreffen. Inmitten der beeindruckenden historischen Fassade, an weiß gedeckten Tischen, auf uralten Pflastersteinen sitzend und bei Kerzenschein erleben Gäste den Schlosshof als das wohl romantischste Open Air Restaurant Deutschlands. Nun schon zum dritten Mal öffnet das Restaurant unter freiem Himmel mit hochkarätigen Musik-Live-Acts und sommerlichen Gourmetmenüs. Auch in diesem Jahr konnte das Team um Spitzenkoch Martin Scharff erstklassige Künstler gewinnen. So wird ein Abend im Heidelberger Schloss zum Sommerereignis.

Den Auftakt zur ersten Schlossbeleuchtung  und zum Sommer Open Air Restaurant macht am 3. Juni der erfolgreiche Dauerbrenner: The Music of Queen mit Sänger Valentin L. Findling. Seit er zusammen mit der Band um Andy Keller zu „Queen at the Castle“ im Schloss Heidelberg auftrat, reißen sich Veranstalter um ihn. Während des Konzertes können die Gäste die Heidelberger Schlossbeleuchtung mit einem Glas Champagner vom Altan aus genießen.

Am 1. Juli geht es typisch italienisch in den Sommer. Zur Italian Wine Night lässt Sänger Fabrizio Levita & Band das Dolce Vita-Gefühl mit musikalischen Klassikern ertönen. Dazu serviert die Heidelberger Schloss Gastronomie ein mediterranes Menü und verschiedene Weinstationen. Insgesamt acht deutsche und italienische Winzer präsentieren persönlich ihre Weine.

BBQ und Rock ‚n‘ Roll ist die unschlagbare Kombination am 28. Juli im Schlosshof. Die bekannte Band Krüger rockt! mit Frontmann Harald Krüger wird die Luft zum Beben bringen. Dazu gibt es ein großes BBQ-Buffet von Martin Scharff und Grillprofi Christian Münz kommt mit seinen Feuerplatten. Außerdem gibt es eine vegane Grillstation vom ehemaligen Sternekoch Patrick Maus.  

Bei der großen Black&White-Party am 4. August wird in die laue Sommernacht hinein getanzt. Heidelbergs bekannter DJ Boulevard Bou legt für bis zu 800 Gäste auf. Live treten zudem die Classic Brothers mit Charles Shaw auf. Wer möchte kann sich zum all inclusive Getränketicket noch ein Menüticket kaufen. 

Gleich an zwei Abenden am 18. und 19. August sorgt Markus Zimmermann am Flügel mit einem Hautnah-Konzert für die Extra-Portion Romantik. Ob als Solist oder Tourmusiker von Herbert Grönemeyer ist er in ganz Deutschland bekannt. Auf gleich hohem Niveau spielt das begleitende Menü von Martin Scharff mit 4 sommerlichen Gängen.

Spanisches Sommerfeeling erlebt der Schlosshof und seine Gäste am 25. und 26. August  zur Spanish Night. Auf der Bühne steht der Vollblutmusiker Rafael de Alcalá mit seiner Band samt Flamenco-Tänzerin. Spanisches Temperament, heiße Rythmen und dazu passend ein mediterranes Menü in historischer Kulisse.

Den Abschluss macht am 1. und 2. September die Beatles Revival Band mit den unvergleichlichen Hits der berühmten FAB4. Eine stimmungsvolle Zeitreise in die 60-er mit einem Spitzenmenü von Martin Scharff. Am 2. September außerdem die letzte Schlossbeleuchtung vom Altan aus erleben.

Tickets für alle Veranstaltungen können als Gesamtpreis inklusive aller Getränke und Menü (außer die Party-Termine) unter www.heidelberger-schloss-gastronomie.de gebucht werden.

Auch interessant:

Anzeige

Anzeige