Skip to main content
Nachrichten aus Region meets Business

Jörg Becker verlässt den Badischen Winzerkeller zum 31.10.24

Jörg Becker (59), zuletzt Leiter Key Account Management LEH und zuständig für die Kundengruppen Rewe und Edeka, verlässt den Badischen Winzerkeller zum 31.10.2024, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Jörg Becker verlässt den Badischen Winzerkeller

Der Vorstand des Badischen Winzerkeller dankt Herrn Becker ausdrücklich für seine Leistungen in den letzten 10 Jahren und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute! Jörg Becker hat sich hervorragende Verdienste um die Festigung und den Ausbau in der von ihm verantworte Bereiche erworben, so der Badische Winzerkeller in einer Pressemitteilung. Bis zu seinem Austritt wird Jörg Becker seine Nachfolge entsprechend einarbeiten und damit sicherstellen, dass die für den Badischen Winzerkeller sehr wertvollen Kundenbeziehungen weiter intensiv begleitet werden. Die Nachfolge von Herrn Becker wird kurzfristig geregelt!

Text/Bild: Badischer Winzerkeller eG

Auch interessant:

Anzeige

Anzeige