Nachrichten aus Karlsruhe - Nachrichten aus der Region

DAS FEST-Citymobil ist wieder in der Karlsruher Innenstadt unterwegs

Live-Musik und Tanzdarbietungen auf der kultigen Karlsruher Oldtimer-Bühne

Auch wenn DAS FEST nach zweijähriger Pause in diesem Sommer wieder Süddeutschlands größtes Familienfestival in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage feiert, bleibt das Citymobil weiterhin unterwegs und bringt auch in diesem Jahr lokale Kulturschmankerl zu den Menschen in der Karlsruher Innenstadt. Und nicht nur DAS FEST, sondern auch das jubez des Stadtjugendausschuss Karlsruhe e.V. (stja) und das ibz – Internationales Begegnungszentrum Karlsruhe werden mit dem Oldtimer-LKW durch die City touren.

Quelle KME / Jürgen Rösner

Nach dem erfolgreichen Auftakt beim Südstadtfestival und einer ersten jubez-Tour durch die Innenstadt stellt das Citymobil am Samstag, 25. Juni 2022, die rollende Bühne für die Sonderausgabe „MONDO to go“ des interkulturellen Begegnungsfests „MONDO – Ein Fest für alle“. Unter der Schirmherrschaft des Karlsruher Oberbürgermeisters Dr. Frank Mentrup lädt das ibz gemeinsam mit der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH zu einer Reise durch die Welt der internationalen Folklore ein. Los geht es um 13:15 Uhr mit der Multi-Kulti-Band Afia auf dem Friedrichsplatz. Im stündlichen Wechsel stehen Bollywood-Tanz und mexikanische Folklore sowie griechische, brasilianische und lateinamerikanische Tanzdarbietungen auf dem Festivalprogramm, das neben dem Friedrichsplatz auch den Marktplatz und den Kronenplatz mit einbezieht.

Weiterhin ist das Citymobil am 15. und 16. Juli, 13. August und 11. September in der Karlsruher Innenstadt unterwegs. Freuen dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf den Karlsruher Rapper Nyso (15.7., jubez on Tour), die Rockband Fancity und das Karlsruher Schlagzeug-Urgestein Rudi Metzler (beide am 16.7.).
Rockige Riffs von Whitepaper und poppiger Smooth Rap von Dayn zeigen am 13. August die Vielseitigkeit der Karlsruher Musikszene, und zum Saison-Abschluss am 11. September ist die Citymobil-Bühne mit deutschsprachigen Popsongs von Mickela (bekannt aus „The Voice of Germany“) und Ultramaryn (Gewinnerin der „Goldenen Gitarre“ 2021) dann fest in weiblicher Hand.

Quelle KME / Jürgen Rösner

Das DAS FEST-Citymobil ist ein Projekt der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH zur Belebung der Karlsruher Innenstadt im Sinne einer Unterstützung des Einzelhandels und der Gastronomie. Weiter dient das Projekt dazu, die etablierte Großveranstaltung DAS FEST in die Innenstadt zu bringen und dort erlebbar zu machen. In Kooperation mit dem Stadtjugendausschuss Karlsruhe e.V., insbesondere dem jubez, ist es darüber hinaus Ziel des Projekts, Auftrittsmöglichkeiten für lokale Nachwuchskünstlerinnen und -künstler zu schaffen und so Programm für und von Jugendlichen in die Innenstadt zu transportieren. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Das DAS FEST-Citymobil wird tatkräftig durch den ehrenamtlichen Einsatz der Karlsruher Volunteers unterstützt.

Infos & Programm: www.karlsruhe-erleben.de/citymobil

Text/Bilder: KME KARLSRUHE MARKTING UND EVENT GMBH

Anzeige

Stadt Waldkirch

Anzeige



© All rights reserved. Region im Blick.
Nach oben