Nachrichten aus News

Bundesverdienstkreuz für Professor Dr. Bernhard Rumstadt

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem am Ev. Diakoniekrankenhaus tätigen Ärztlichen Direktor Professor Dr. Bernhard Rumstadt das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Ordensinsignien wurden dem für die Chirurgische Klinik verantwortlichen Chefarzt von Marion Gentges (CDU), der baden-württembergischen Ministerin der Justiz und für Migration, bei einem Empfang in der Gerichtslaube des Rathauses überreicht.

 

Bundesverdienstkreuz Professor Rumstadt

Fotografin A. Kauerz

Zusätzlich zu seiner zeitintensiven und verantwortungsvollen Aufgabe als Chefarzt der auch überregional angesehenen Chirurgischen Klinik im Ev. Diakoniekrankenhaus hat Prof. Rumstadt im Jahr 2002 den Verein „Operieren in Afrika“ gegründet und ist seither der 1. Vorsitzende des Vereins In den ersten zehn Jahren handelte es sich um die jährliche Organisation und Durchführung von chirurgischen Hilfsaktionen, ab 2012 dann um die Entwicklung der „Clinique Sedogo“, inkl. der Projekt- und Konzeptionsplanung. Er hat die Finanzierung der Klinik durch Spendengelder organisiert und ist seitdem für die Spendenakquise des gesamten Projektes zuständig. Er ist für die klinische Konzeption der Klinik sowie die Organisation der Hilfsaktionen verantwortlich. Zudem ist er der direkte Ansprechpartner für alle medizinischen, technischen und finanziellen Fragen des Projektes. Er selbst führt ca. zwei bis drei Hilfsaktionen im Jahr durch und war insgesamt über 50mal in Burkina Faso.

 

Anzeige

Stadt Waldkirch

Anzeige



© All rights reserved. Region im Blick.
Nach oben