Skip to main content
Nachrichten aus Sound aus Baden

Pop meets Musical & Movie Hits

Alexander Klaws gibt Ötigheim Debüt

Alexander Klaws – DSDS Gewinner von 2003 und seither sowohl als Popkünstler als auch als Musicaldarsteller national erfolgreich – kommt mit seiner Live-Band nach Ötigheim:

Am Dienstag, 27. August 2024, 20.00 Uhr gibt er auf Deutschlands größter Freilichtbühne sein Debüt. Im Gepäck sein Programm „Pop Meets Musical & Movie Hits“, ein Mix aus Musicalsongs, Repertoire aus seinen sechs Alben und aktuellen Coversongs. Karten gibt es unter Telefon (07222) 968790 und auf www.volksschauspiele.de

„Für die Bühne geboren“ – dieses Statement trifft 100% auf Alexander Klaws zu. Aufgewachsen bei Münster, wurde er 2003 schlagartig bekannt, als er die erste Staffel von DSDS gewann. Es folgten viele Singles, sechs Alben mit Verkäufen von insgesamt über 3 Millionen Tonträgern, sowie Auszeichnungen von Gold- und Platin Awards für sein musikalisches Schaffen. Später schloss er an der „Joop van den Ende Academy“ in Hamburg ein Gesangs- und Schauspielstudium ab. Seine erste Hauptrolle spielte er 2006 unter der Regie von Roman Polanski „Tanz der Vampire“. Es folgten Hauptrollen bei „Anna und die Liebe“, in Musicals „Tarzan“, „Der Schuh des Manitu“, „Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat“, „Jesus Christ Superstar“, „Ghost“, „Knie das Circus -Musical“ und „Saturday Night Fever“ und bei den Karl May Festspielen in Bad Segeberg als „Shurehand“ und „Winnetou“. Für seine Erfolge wurde Klaws mit dem „Broadway World Award Germany“ und mehrfach mit dem „Musical Award“ zum besten Musicaldarsteller Deutschlands ausgezeichnet. Zusätzlich war er auf zahlreichen „Disney in Concert-Touren“ dabei und gab viele Konzerte mit seinem Programm „Pop Meets Musical & Movie Hits“, das er auch nach Ötigheim mitbringt.

Text/Bild: Volksschauspiele Ötigheim e.V

Auch interessant:

Anzeige

Anzeige