Nachrichten aus Region meets Business

Patrick Schreib folgt Anfang 2023 auf Thorsten Rudolph als neuer Geschäftsführer beim Hochschwarzwald Tourismus

Nachdem Geschäftsführer Thorsten Rudolph wie angekündigt die Hochschwarzwald Tourismus GmbH nach 14 Jahren verlassen wird, hat sich der Aufsichtsrat des Unternehmens nun nach einem langen und intensiven Auswahlprozess für einen Nachfolger entschieden. Patrick Schreib, seit 2008 Tourismusdirektor der Baiersbronn Touristik, wird die Geschicke der Ferienregion Hochschwarzwald voraussichtlich ab Anfang 2023 lenken.

Patrick Schreib

© Stefan Kuhn Photography

Hinterzarten, 03.08.2022: Bereits seit April 2022 hat sich der Aufsichtsrat der Hochschwarzwald Tourismus GmbH aktiv mit der Nachfolge für Geschäftsführer Thorsten Rudolph beschäftigt. Zuvor wurde bereits verkündet, dass Thorsten Rudolph das Unternehmen zum Vertragsende 2023 verlassen wird.

Nach einem aufwändigen und mehrstufigen Auswahlverfahren ist nun die Entscheidung zu Gunsten von Patrick Schreib gefallen. Der 47-jährige Diplom-Betriebswirt ist seit 2008 Tourismusdirektor der Baiersbronn Touristik sowie zusätzlich Geschäftsführer der Nationalparkregion Schwarzwald GmbH und der Schwarzwald Plus GmbH. Patrick Schreib wird voraussichtlich Anfang des Jahres 2023 die Geschäftsführung der Hochschwarzwald Tourismus GmbH übernehmen. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest.

Thorsten Rudolph

Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Andreas Graf, Aufsichtsratsvorsitzender der Hochschwarzwald Tourismus GmbH: „Es ist der erste Wechsel an der Führungsspitze der Hochschwarzwald Tourismus GmbH seit ihrer Gründung im Jahr 2009. Thorsten Rudolph hat das Unternehmen aufgebaut, geprägt und unsere Ferienregion mit seinem Team zu einer der führenden Destinationen im deutschsprachigen Raum gemacht. Diese Leistung ist nicht hoch genug zu bewerten und verdient größte Anerkennung. Um zu gewährleisten, dass dieser Weg innovativ und erfolgreich weitergeführt wird, hat der Aufsichtsrat schon bei einer Klausurtagung im Herbst 2021 beschlossen, frühzeitigden Auswahlprozess für seine Nachfolge in Gang zu setzen. Aus einem großen undhochqualifizierten Bewerberfeld haben wir uns jetzt für Patrick Schreib entschieden.

Wir sind davon überzeugt, dass er die erfolgreiche Arbeit von Thorsten Rudolph weiterführen kann.“ Thorsten Rudolph ist seit dem 1. Januar 2009 Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus
GmbH und damit seit der Gründung des Unternehmens im Amt.
Inzwischen sind 110 Mitarbeiter:innen bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH beschäftigt.Die Ferienregion zählt 21 Mitgliedsgemeinden und verzeichnete vor Beginn der Corona- Pandemie mehr als 4 Millionen Übernachtungen pro Jahr.

Anzeige

Anzeige



© All rights reserved. Region im Blick.
Nach oben