Nachrichten aus Sound aus Baden

DJ Bobo feiert Weltpremiere der „Evolut30n“-Tour im Europa-Park

Die Schweizer Musiklegende DJ Bobo feierte am Freitag, den 13.01.23 die fulminante Weltpremiere seines 30-jährigen Bühnenjubiläums in der ausverkauften Europa-Park Arena

Zur EVOLUT30N-Show gehören gleich drei Bühnen. So sitzen die Zuschauer nahe am Geschehen und werden DJ BoBo-typisch interaktiv in das über zweistündige Show-Spektakel integriert. 

DJ Bobo feiert Weltpremiere der „Evolut30n“-Tour im Europa-Park

©Region im Blick / Frank Scherer

Im Zentrum der Hauptbühne befindet sich ein sehr wandelbarer überdimensionaler Löwenkopf, der durch raffiniertes Videomapping verschiedene Zeitepochen der DJ BoBo-EVOLUT30N zeigt.

Weit über 100 sagenhafte und grandiose Kostüme bringen die Zuschauer bei «EVOLUT30N» zum Staunen. DJ BoBo performt zeitweise mit über 40 Personen auf den drei Bühnen.

DJ BoBo: "Ich freue mich sehr, mit dieser energiegeladenen Show auf Jubiläums-Tour zu gehen. Es ist großartig, endlich wieder ein strahlendes Publikum zu sehen, dass während des Konzerts einfach nur Freude hat, laut mitsingt und tanzt."

Bereits bei der Generalprobe konnte DJ BoBo viele Menschen glücklich machen. Er spendete 22.222 Euro für die gemeinnützigen Vereine Santa Isabel e.V., Einfach Helfen e.V., Europäisches Zentrum für Märchenkultur e.V. und Europa-Park Talent Foundation e.V.. Der Schweizer Superstar engagiert sich schon seit vielen Jahren sozial. Mit der Spende unterstützt er die wohltätigen Projekte von Marianne Mack, Mauritia Mack, Miriam Mack und Katja Mack.

DJ BoBo und seine Frau Nancy Baumann bei der Scheckübergabe an Katja Mack, Miriam Mack, Mauritia Mack und Marianne Mack

Europa-Park

Region im Blick war vor Ort mit dabei und hat für euch die schönsten Impressionen mit der Kamera eingefangen.  

 

Bilder: Frank Scherer

Auch interessant:

Anzeige

GETEC & Immomesse Freiburg

Anzeige



© All rights reserved. Region im Blick.
Nach oben