News aus der Region

Juni 2020

Hornissen gelten im Volksmund als gefährlich, schädlich und lästig und verfügen deshalb oft über einen schlechten Ruf.

Die Aussage: „Drei Hornissenstiche genügen, um einen Mensch zu töten, sieben reichen für ein Pferd“, ist längst wissenschaftlich widerlegt.

Frühjahrseinsaat im Rahmen des Projekts „Blühender Naturpark“ erfolgreich beendet / Rund 30 neue Flächen wurden eingesät

Bühlertal/Rastatt/Offenburg – Dass das Projekt „Blühender Naturpark“ wächst und gedeiht, zeigt jetzt eine neue interaktive Karte auf der Homepage des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord.

Ab Freitag, 29. Mai 2020 gibt es den neuen Wurststand „Sahle Metzger“ auf der Südseite des Freiburger Münstermarktes, der Fleischerzeugnisse aus eigener Herstellung anbietet:

Freiburg, 29. Mai 2020 Shahrzad Mohammadi ist Sportwissenschaftlerin und Mitgründerin des Vereins Bike Bridge e.V. in Freiburg.

Bike Bridge bietet Fahrradkurse für Migrantinnen an – und hat bislang mehr als 300 Frauen in den Fahrradsattel geholfen.

Ein Haustechniker groovt mit zwei Glühbirnen durch die Lobby des Hotels Bell Rock, ein Zimmermädchen zeigt ausgelassene Freudensprünge und die Gärtner tanzen durchs Blumenbeet – endlich geht es wieder los in Deutschlands größtem Freizeitpark!

Die Geschäftsleitung von r e i s e n ³ und das Team traf sich erneut mit Touristikern aus ganz Deutschland in Berlin um auf ihre Forderungen und die aktuelle Situation aufmerksam zu machen.

   „Wir zeigen Gesicht!" – touristische Unternehmen wie die Reisebüros, Busunternehmen, Reiseveranstalter und touristische Technikdienstleister sind dabei.

Voraussichtlich ab Mitte/Ende Juni:

Teningen - In der Gemeinderatssitzung wurden am gestrigen Dienstag wichtige Weichen für eine Öffnung des Freizeitbades gestellt.