Die bunte Vielfalt der Schmetterlinge begeistert kleine und große Naturfreunde.

Rund um das Haus der Natur erklären Ines und Joachim Asal alles zur Lebensweise von Schmetterlingen und zu deren Bestimmung.

Martina Keller ist Heilpraktikerin aus Löffingen und kennt sich nicht nur bestens am Feldberg aus, sondern weiß auch hervorragend über Wildblumen und Möglichkeiten zu ihrer Verwendung für heilkundliche Zwecke Bescheid.

In einmaliger Lage, auf dem höchsten Berg in Baden-Württemberg, kreieren der Hochschwarzwälder Spitzenkoch Matthias Schwer und Sternekoch Javier Aranda aus Madrid Spezialitäten der deutschen und spanischen Küche.

Das exklusive 6-Gänge-Menü wird am 19. und 20. September 2019 in der obersten Etage des Feldbergturms serviert. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Das Löffinger Open-Air-Konzert markiert den Höhepunkt des diesjährigen Stadtjubiläums.

Am Samstag, 27. Juli 2019, sorgen Alphaville, die Münchener Freiheit und Vanessa Mai für Stimmung unter freiem Himmel. Beginn auf dem Festplatz an der Wanne ist um 17 Uhr. Noch sind Tickets in allen Kategorien erhältlich.

Gleich zwei beliebte Events stehen am Samstag, 20. Juli 2019, in Titisee-Neustadt auf dem Programm.

Für den Red Bull 400 an der Hochfirstschanze haben sich bereits mehr als 1.200 Läufer angemeldet. Die Teilnehmer müssen eine Distanz von 400 Meter und 140 Höhenmeter überwinden. Am Seeufer in Titisee wird ab 18 Uhr die Nacht in Weiß gefeiert. Livemusik, Verpflegungsstände und viel Unterhaltung bilden den stimmungsvollen Rahmen. Einen Höhepunkt markiert das Bodypainting-Festival, das bereits am Nachmittag beginnt.

Die Einladung zur ersten gemeinsamen Hauptversammlung von FreudenStadtMarketing und dem HGV Freudenstadt im Hotel FRITZ in Lauterbad kam an. Weit über 60 Mitglieder haben sich am Mittwochabend bei sommerlichen Temperaturen auf den Weg ins neue Designhotel gemacht.

Aussteller außerordentlich zufrieden / In den neun Tagen kamen insgesamt 106.000 Besucher (Vorjahr: 104.000)

Villingen-Schwenningen – Den Abschlusstag nutzten 16.500 Besucher für einen Einkaufsbummel. Punkt 18 Uhr endete die 60. Südwest Messe nach neun Tagen mit der hohen Besucherzahl von insgesamt 106.000 (Vorjahr: (104.000).

Lauter Partykracher im Festzelt / Täglich Live-Musik / Messe-Eintritt gilt auch im Bierzelt / „Froh- und Heiter“-Vormittag am Montag

Villingen-Schwenningen – Festzeltatmosphäre begleitet neun Tage lang die Südwest Messe. Hier zeigt man sich fesch in Dirndl und Lederhosen, hier herrscht ausgelassene Stimmung. Vom 15. bis 23. Juni laden Künstler und Bands zum Feiern und Abtanzen ein.