Tanzen auf dem Marktplatz ganz nach eigenem Musikgeschmack

Feiern und Tanzen in der Innenstadt:

Das Stadtmarketing und die Volksbank Lahr laden für Samstag, 7. August, von 18 bis 22 Uhr zur zweiten „Silent Disco by BlackVRst“ ein. Mit den bunt leuchtenden Kopfhörern auf dem Kopf bleibt es still, dafür können die Besucherinnen und Besucher die Musik und ihre eigene Bewegung intensiv erleben.

2021 07 30 silent disco iStock 502932797 002Plakat der Silent Disco by BlackVRst

Jeder Gast erhält einen Event-Kopfhörer und entscheidet selbst, welcher Kanal wie laut gehört wird. Es stehen „Best of“ – ein Musikmix der vergangenen Jahrzehnte – sowie Elektro und Latin zur Auswahl. Je nachdem, welcher Kanal gewählt wird, leuchtet der Kopfhörer blau, rot oder grün. Einfach Termin buchen, vorbeikommen, tanzen und den Sommer genießen. Getränke werden an Ständen angeboten und können in ausgewiesenen Stehbereichen eingenommen werden. Als klare Spielregel gilt: Abstand halten.

Der Jugendgemeinderat Lahr unterstützt die Veranstaltung wieder aktiv bei der Ausgabe der Kopfhörer. Einlass ist ab 17.30 Uhr über den Sonnenplatz, der Eintritt kostet fünf Euro. Eine Anmeldung ist unter www.lahr.de/silentdisco erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Teilnehmenden müssen entweder einen tagesaktuellen, maximal 24 Stunden alten negativen COVID-19-Schnelltest, eine vollständig abgeschlossene Impfung gegen COVID-19 oder eine Genesung nach einer Infektion mit COVID-19 vorweisen. Eine Impfung ist vollständig abgeschlossen, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Als genesen gilt, wer innerhalb der letzten sechs Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder eines anderen Nukleinsäurenachweises auf SARS-CoV-2 getestet wurde, wobei das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt.

Parkmöglichkeiten gibt es ganz in der Nähe im Parkhaus Marktplatz. Noch besser: zu Fuß oder mit Fahrrad kommen. Die übernächste „Silent Disco by BlackVRst“ findet am Samstag, 4. September, statt.

Quelle: Text/Bild:  Stadt Lahr