Der SC Freiburg steht in der Tabelle mit 25 Punkten gut da und hat sich nach dem Sieg gegen den VfL Wolfsburg eine Weihnachtsfeier beim Premiumpartner Europa-Park verdient.

Punkten konnte hier auch die neue Indoor-Wasserwelt Rulantica. Die Spieler und Trainer Christian Streich waren begeistert von der riesigen nordisch thematisierten Welt mit 25 Attraktionen und 17 Wasserrutschen. Nach dem kurzen Ausflug auf die sagenumwobene Insel Rulantica feierten das Team und Vereinsmitarbeiter gemeinsam ausgelassen im Museumshotel Krønasår - ein gutes Teambuilding vor dem nächsten Spiel gegen Hertha BSC.

SCFreiburg1Das Team des SC Freiburg mit der Familie Mack vor dem Hotel Krønasår