Neue Shows der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe begeistern das Publikum Rund 65.000 Besucher kamen zur Premiere und am Eröffnungswochenende

Die Spannung war fühlbar am lauen Donnerstagabend – dem Premierenabend der fünften Spielzeit der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe.

VORBEREITUNG AUF LUDWIGSHAFEN GEHT IN FINALE PHASE

Zehn Tage vor der Sauerland-Boxgala am 17. August in der Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen stehen die Titel fest, um die Vincent Feigenbutz (30-2, 27 K.o.) und Cesar Nunez (16-0-1, 8 K.o.) in den Ring steigen werden. Neben dem GBU-Weltmeistertitel, den Feigenbutz seit seinem TKO-Sieg über Przemyslaw Opalach am 26. Januar innehat, duellieren sich der Karlsruher und der spanische Herausforderer auch um den vakanten IBO-International-Gürtel.

Vor einem dreiviertel Jahr gingen die „Platzhirsche“ an den Start, Zeit für das Stadtmarketing und das Citymanagement, eine Zwischenbilanz zu ziehen mit den Stichworten „neue Teilnehmer“, „mehr Informationen“, „wachsende Nutzerzahlen“.

www.ettlinger-platzhirsche.de, das ist nichts anderes als der digitale Marktplatz für das Angebot der Ettlinger Händler, Gastronomen, Dienstleister und Gewerbetreibenden in der Stadt. Das Motto lautet online informieren und lokale Unternehmen stärken – und wenn doch online shoppen, dann natürlich bei Ettlinger Händlern, denn wie drückt es der Slogan treffend aus: „Die Besten sind vor Ort“.

Kleines Jubiläum: SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe starten in einer Woche in ihre fünfte Spielzeit „Brillanter, schärfer, farbintensiver und noch stärker im Detail“

In einer Woche ist es so weit. Am Donnerstag, 8. August, feiern die fünften SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe ihre Premiere.

City-Manager Frank Theurer stellt den Verein bei KA-PF-Veranstaltung vor.

DURLACH: Bei der 79. Veranstaltung des überregionalen Kompetenz-Netzwerk KA-PF hielt der neue City-Manager Frank Theurer einen Vortrag über die Inhalte und vielfältigen Aktionen der CIK.

»FESTMUSIK VON SCHÜTZ BIS RIHM – KLANG ALS REPRÄSENTATION«

Kassel/Karlsruhe. Gemeinsam mit der Evangelischen Kirche Karlsruhe und dem Kulturamt der Stadt Karlsruhe veranstaltet die Internationale Heinrich-Schütz-Gesellschaft e.V. unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg Winfried Kretschmann im Zeitraum 10. – 13. Oktober 2019 das 50. Internationale Heinrich-Schütz-Fest in Karlsruhe.

Was für ein Heimspiel für Max Giesinger am voll besetzten Mount Klotz:

Allein 40.000 feierten mit dem „Karlsruher Bub“ am Samstag eine Megafete bei DAS FEST Karlsruhe. Und so war es am gesamten DAS FEST-Wochenende.

KA-PF-Veranstaltung / 25.7.2019 -  19.00 Uhr
Referent des Abends : City-Manager Frank Theurer 
"Was tut die City-Initiative für Handel, Handwerk und andere Dienstleister?“

Der gut vernetzte Karlsruher Citymanager Frank Theurer ist oft mit dem Rad in der Stadt unterwegs.