TIERisch gut öffnet im November ihre Tore

Karlsruhe, 20. August 2018 – Vom 10. bis 11. November 2018 dreht sich in der Messe Karlsruhe wieder alles um die Themen Hund, Katze und Aquaristik. 270 Aussteller präsentieren auf etwa 40.000 Quadratmetern alles, was sich Hunde- und Katzenbesitzer wünschen.

Im Bereich Aquaristik liegt der Fokus auf Produkten für Aquaristik-Einsteiger und Wiedereinsteiger. Die rund 40.000 erwarteten Besucher können sich auf ein vielfältiges Angebot an Futter- und Pflegemitteln, Accessoires und Zubehör sowie Dienstleistungen freuen. Als Aussteller mit dabei sind unter anderem Bosch Tiernahrung, Royal Canin, BEWITAL petfood, Interquell und der dm-drogeriemarkt mit seiner Palette an Tiernahrung.

TIERisch gut Hund

Zum Kernprogramm der Messe gehören die Ausstellungen, auf denen prächtige Tiere und teils sehr seltene Rassen zu bestaunen sind. Bei der 74. Internationalen (IRAS) und 7. Nationalen Rassehundeausstellung Karlsruhe (NRAS) des Landesverbands Baden-Württemberg für Hundewesen e.V. werden insgesamt rund 5.600 Hunde aus circa 250 unterschiedlichen Rassen bewertet. Eine große Auswahl außergewöhnlicher Katzen versammelt die Edelkatzenausstellung des 1. Deutschen Edelkatzenzüchter-Verbands e.V. mit rund 600 Exemplaren. Aquaristik-Begeisterte können auf der Fischbörse des Gasterosteus e. V. eine Vielzahl schillernder Wasserbewohner bewundern und sogar erste Flossenträger für ihr eigenes Aquarium mit nach Hause nehmen.

Aber auch die Informationen rund ums Tier kommen auf der TIERisch gut nicht zu kurz: Bei der Rassekatzenpräsentation und dem Rassehunde-Infoforum können Besucher sich bezüglich Charakter und Haltung verschiedener Rassen beraten lassen und so herausfinden, welches Tier am besten zu ihnen passt. Kostenfreie Seminare informieren darüber hinaus zum Beispiel über die Bachblütentherapie für Tiere oder Freigängerkatzen und Stubentiger. Auf der Informationsfläche „Aquaristisches Wohnen“ erfahren Aquaristik-Einsteiger und Wiedereinsteiger, wie sich ein Aquarium zu Hause integrieren lässt.

Bei verschiedenen Mitmachaktionen sind schließlich die Besucher selbst gefragt. Auf der Fotoaktionsfläche oder an der Pfotenabdruckstation erhalten Hundebesitzer eine tierisch gute Erinnerung an den Messebesuch. Ganz groß rauskommen können die Vierbeiner beim in Zusammenarbeit mit Film-Dogs organisierten Dog Casting. Für Kinder verspricht der Aquarien-Workshop „Mein erstes Aquarium“ Abwechslung.

Alle, die sich am Showprogramm der Messe beteiligen möchten, können sich und ihren Hund beim Dog Dancing anmelden und auf der Bühne Kunststücke in einer tänzerischen Choreographie vorführen. Wer Shows hingegen lieber aus dem Publikum verfolgt, kann das Clicker-Training der Tiertrainerin Anke Giesemann und ihres Katers Filou ansehen oder beim Aquascaping beobachten, wie ein Aquarium Stück für Stück eingerichtet wird.

 

Quelle / Bilder: KMK Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Mit dem Region im Blick Newsletter immer informiert sein!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung