Ulrike Weiß wird Nachfolgerin von Michael Meier als Geschäftsführerin bei der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH.

Sie beginnt ihre Tätigkeit im Herbst dieses Jahres.

Ulrike Weiß (41) wurde in Achern geboren. Sie absolvierte eine duale Ausbildung zur Diplom-Betriebswirtin mit der Fachrichtung Tourismus, Kurorte und Destinationsmanagement. Danach war sie in Rottenburg am Neckar für den Tourismus verantwortlich.

Ulrike Weiß I Fotograf Horst DauenhauerUlrike Weiß I Fotograf Horst Dauenhauer

Seit 2007 arbeitet sie bei der Zweitälerland-Tourismusgesellschaft (Elztal & Simonswäldertal) mit Sitz in Gutach im Breisgau, seit 2009 ist sie dort Geschäftsführerin. Auf die öffentliche Ausschreibung der Geschäftsführerstelle für die Naturgarten Kaiserstuhl GmbH waren zahlreiche interessante Bewerbungen eingegangen. Zum Abschluss des Auswahlverfahrens haben sich Gesellschafterversammlung und Aufsichtsrat einstimmig für Ulrike Weiß als neue Geschäftsführerin entschieden.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Benjamin Bohn, Bürgermeister von Vogtsburg im Kaiserstuhl, erklärte: „Wir freuen uns darüber, mit Ulrike Weiß eine exzellente Nachfolgerin für Michael Meier als Geschäftsführerin unserer Naturgarten Kaiserstuhl GmbH gefunden zu haben, mit der wir unter anderem das Tourismuskonzept zukünftig weiterentwickeln und umsetzen sowie neue Akzente für die Region Kaiserstuhl und Tuniberg setzen können.“

Quelle: Naturgarten Kaiserstuhl GmbH