Bürgermeisteramt stellt klar: 

Die Stadt trägt keine Verantwortung für die Grundwassersituation in Landwasser. Dies wurde auch vom Landgericht bestätigt. Das stellt das Bürgermeisteramt klar, nachdem ein Artikel in der heutigen Ausgabe (28. Juni) der Badischen Zeitung den Eindruck erweckte, dass die Stadt jetzt ein Grundwassermodell errechnen lasse, das den Hausbesitzerinnen und Hausbesitzern helfen könnte.

Der FC Turin kommt am 06. August zur Saisoneröffnung. Anpfiff im Schwarzwald-Stadion ist um 17 Uhr. Die Mannschaft von Trainer Siniša Mihajlovic belegte in der vergangenen Saison den neunten Platz in der Serie A.

Der Digital Champions Award in der Kategorie „Digitale Transformation Mittelstand“ wurde am Dienstagabend in Berlin an die Haufe Group verliehen. Die Initiative der Telekom und der WirtschaftsWoche zeichnet besonders mutige Vorbilder der digitalen Transformation aus.

Messe für Aus- und Weiterbildung zeigt die Vielfalt der Berufswelt auf

Schon am ersten Tag der Job-Start-Börse Freiburg freuten sich die rund 220 Aussteller über eine gefüllte Messehalle. Zahlreiche Schüler und Eltern nutzten an beiden Ausstellungstagen die Chance, sich auf der Veranstaltung über Aus- und Weiterbildung und ihre berufliche Karriere zu informieren. Das kostenfreie Forum zur Berufsorientierung fand erstmals auf rund 7.500 Quadratmetern am neuen Standort auf der Messe Freiburg statt.

Mitarbeitervotum entscheidet, welchen Initiativen die Spende zugutekommt

Freiburg, 09.05.2017 - Im Rahmen der jährlichen Spendenaktion „Jeder Moment zählt“ spendete die Haufe Gruppe insgesamt 26.000 € an Kinderhilfsprojekte. Sechs Initiativen für Kinder wurden anteilig mit dem Spendengeld bedacht.

Sandra Dittert ist neue Geschäftsführerin und leitet die Redaktionen

HaufeGruppe SandraDittertFreiburg, 05. April 2017 – Zum 1. April 2017 begann Sandra Dittert als neue Geschäftsbereichsleiterin des Editorial Departments und Geschäftsführerin der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, einem Unternehmen der Haufe Gruppe. Sie ist Nachfolgerin von Randolf Jessl, der Ende März die Haufe Gruppe verlassen hat, um sich einem eigenen Projekt zu widmen.

Buntmarder im Anmarsch, Umbau der Exotischen Mitte, Rote Achse im Juli, Vorbereitung für die Prärie auf der Bisonkoppel

Auch 2016 kamen über 360.000 Besucher in Freiburgs Naturerlebnispark. 3.706 Kinder und Jugendliche und 81 Schulklassen im Kontiki  

ungarische Pußta Pferde 2Der Mundenhof bleibt ein Phänomen.

Die Besucherzahlen in Freiburgs Naturerlebnispark halten ein beeindruckendes Niveau. Im vergangenen Jahr kamen wiederum über 360.000 Besucherinnen und Besucher, nachdem er in den Jahren 2015 (369.000) und 2014 (364.000) jeweils neue Rekorde aufgestellt hatte. Was in diesem Jahr auf den Mundenhof und sein Publikum zukommt, haben Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik und das Leitungs-Duo des Mundenhofs, Susanne Eckert und Berno Menzinger, heute auf einer Pressekonferenz vorgestellt. Dabei hob Stuchlik hervor: „Der Mundenhof ist nach wie vor ein Besuchermagnet. Der konstant hohe Zuspruch freut uns sehr und ermuntert uns auch das Gelände stetig weiterzuentwickeln.“   

Die Wachstumsphase hält an 

IHK Südlicher Oberrhein präsentiert Ergebnisse aus dem Konjunkturbericht zum Jahresbeginn

 Die IHK Südlicher Oberrhein hat erneut mehr als 1.000 Unternehmen um Auskunft über ihre derzeitige Geschäftslage und ihre Einschätzung der zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung gebeten. Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage zum Jahresbeginn 2017 präsentierten Hauptgeschäftsführer Andreas Kempff und Norbert Uphues, Referent für Verkehr, Konjunktur und Statistik, im Rahmen einer Pressekonferenz am in Freiburg.