Das Seefest im Seepark Freiburg bot vom 20. bis zum 22. Juli ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt und zog rund 22.000 Besucher an.

Die Veranstalter FWTM und der Bürgerverein Freiburg-Mooswald als auch die teilnehmenden Vereine und Betriebe ziehen eine positive Bilanz. 

Auf reges Interesse stieß die erstmals durchgeführte WaterTube-Challenge. Insgesamt 300 Teams nahmen an dem Wettbewerb teil, bei dem es mit einem aufblasbaren Reifen einen Parcours im See zu bewältigen galt. Ebenfalls großen Anklang fand die Kinder-Olympiade mit 250 kleinen Teilnehmer_innen am Sonntag. Hierbei konnten Kinder gegen eine Schutzgebühr von 2 Euro eine Lauf-/ Spielkarte an der Seebühne abholen und unter anderem beim Fußball-Golf, Kübelspritzen und Fahrrad-Parcours Punkte sammeln, die gegen Sachpreise eingetauscht werden konnten. Der Erlös der Kinder-Olympiade in Höhe von 500 Euro wird dem Sozial- und Jugendzentrum Breisacher Hof gespendet

Freiburg Seefest Copyright Lohmüller 5Freiburg Seefest - Copyright Lohmüller

Quelle:Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH