Inner Wheel Club Freiburg unterstützt Förderverein des Implant Centrums Freiburg am Universitätsklinikum Freiburg mit 8.000 Euro

Mit Stoffblumen verzierte Ziffern anstelle eines symbolischen Schecks:

Der Inner Wheel Club Freiburg spendete 8.000 Euro an den Förderverein „Taube Kinder lernen hören“ e.V. Prof. em. Dr. Dr. h.c. Roland Laszig nahm als Vorsitzender des Fördervereins die großzügige Spende am Montag, 19. Juli 2021 von Inge Deeg vom Inner Wheel Club Freiburg entgegen. Deeg hatte im März 2021 die Rosen-Verteil-Aktion des Inner Wheel Clubs organisiert, bei der ein Großteil der Spendensumme zusammengekommen war.

Farbenfrohe SpendeJunge Patient*innen des Implant Centrums Freiburg am Universitätsklinikum Freiburg halten die Spendensumme in den Händen: 8.000 Euro überreichten Dr. Christine Laszig und Inge Deeg vom Inner Wheel Club Freiburg an den Vorsitzenden des Fördervereins „Taube Kinder lernen hören“ e.V. Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Laszig (v.l.n.r.) / Foto: Universitätsklinikum Freiburg

Präsentiert wurden die bunten Ziffern von den kleinen Patient*innen des Implant Centrums Freiburg, in dessen Garten die Spendenübergabe stattfand. Der Förderverein „Taube Kinder lernen hören“ unterstützt seit mehr als 25 Jahren die Behandlung gehörloser Kinder am Implant Centrum Freiburg, einer Abteilung der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde des Universitätsklinikums Freiburg. Dort werden gehörlose Kinder sowie hochgradig schwerhörige Kinder und Erwachsene medizinisch und therapeutisch betreut, die mithilfe sogenannter Cochlea-Implantate hören lernen. Die Implantate wandeln akustische Signale in elektrische Impulse um und leiten diese an den Hörnerv weiter. Neben der Erstanpassung übernehmen die Expert*innen im Implant Centrum Freiburg auch die regelmäßige Kontrolle und Einstellung der Implantate sowie die HNO-ärztliche, psychologische und logopädische Beratung.

„Wir sind sehr dankbar für das großzügige Engagement unserer Spender*innen. Nur mit ihrer Unterstützung können wir auch in Zukunft tauben Kindern das Hören und Sprechen ermöglichen“, sagt Laszig als Vorsitzender des Fördervereins.

Spendenkonto „Taube Kinder lernen hören e.V.“:
Volksbank Freiburg
IBAN DE37 6809 0000 0012 7860 00

Weitere Informationen über den Förderverein: www.taube-kinder-lernen-hoeren.de  

Text/Bild: Universitätsklinikum Freiburg