Am 1. und 2. August findet der 6. Street Food Market als erste Veranstaltung seit dem 8. März 2020 auf dem Freiburger Messegelände statt.

In diesem Jahr laden dafür rund 30 Food Trucks an zwei Tagen auf dem Messeboulevard der Messe Freiburg zum Schlemmen und Genießen ein.

„Die FWTM freut sich ganz besonders, auch in diesem ganz besonderen Jahr den Street Food Market zu veranstalten und so die Betreiber der Food Trucks in der aktuell schwierigen Lage unterstützen zu können wie aber auch den Besuchern ein kulinarisches Angebot zu bieten“, so Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der FWTM.

Street Food 2019 www.Fotografie mit Harmonie 002Street Food 2019 www.Fotografie mit Harmonie

Erstmals mit dabei ist in diesem Jahr „Bao Buns Burger Truck” sowie „Cuisine Marrakech”, der marokkanische Tajine Gerichte mit Rindfleisch oder Gemüse anbietet, oder auch der Truck “Veggie Bun”, der vegetarische und vegane Speisen im Angebot hat. Ausgefallenes gibt es in diesem Jahr am Truck “The Butcher” der Feinkost Metzgerei Pum aus Freiburg: Diese hat Camel- und Krokodil-Burger im Angebot. Außerdem locken an den Food Trucks Beefburger, Süßkartoffel-pommes, Hofeis, süße und herzhafte Crêpes, Pulled Beef, Frozen Yogurt & Ice Cream, Kalte Sofie, Burritos, Tacos, Nachos u.v.m. Daneben gibt es weitere Attraktionen: So können die Besucher_innen in einem Tauchcontainer Schnuppertauchen oder in einer Fotobox Erinnerungsfotos für Zuhause schießen. Die kleinen Besucher dürfen sich auf ein Kinderkarussell sowie Ballons freuen. Für die richtige Stimmung sorgt mit seinen Vinyl Schallplatten DJ Buddy Belpaso. Alle Infoszum Angebot gibt es auch auf der neuen Website www.streetfoodmarket-freiburg.de.

Neu ist in diesem Jahr die aufgrund der Corona-Pandemie eingeführte zwingende Vorabregistrierung für Besucherinnen und Besucher, inkl. der notwendigen Auswahl eines Timeslots von jeweils zweieinhalb Stunden, in denen der Street Food Market besucht werden kann. Zum Ende eines Timeslots werden alle
Besucherinnen und Besucher über den Ausgang vom Veranstaltungsgelände begleitet. So kann zu jeder Zeit die Unterschreitung der jeweilig zulässigen Gesamtpersonenzahl von 500 Personen sowie die Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten gewährleistet werden. Die Registrierung erfolgt online, auf der
neuen Website des Street Food Markets. Besucher_innen wählen dafür einen oder mehrere Timeslots aus und bezahlen für einen Timeslot pro Ticket 10 Euro Ticketgebühr. 8 Euro davon werden beim Einlass zum Street Food Market in Form von Verzehrgutscheinen im Wert von jeweils 1 Euro umgewandelt, die die
Besucher_innen an jedem beliebigen Food Truck oder Getränkestand einlösen können. Für Attraktionen wie das Kinderkarussell oder die Ballons sind die Verzehrgutscheine ebenfalls gültig.

Street Food 2019 FWTM Angelina Antal 002Street Food 2019 FWTM Angelina Antal

AUF EINEN BLICK

Termin: 1. + 2. August 2020
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag: ab 11.00 Uhr
Eintritt: Neu in diesem Jahr: Eine Registrierungspauschale von 10€ pro Person – im Gegenzug hierzu erhält jeder Besucher am Eingang Gutscheine im Gegenwert von 8€, welche er dann an den Food Trucks seiner Wahl einlösen kann. Die Vorabregistrierung ist unter www.streetfoodmarket-freiburg.de  mit Auswahl eines
Timeslots zwingend erforderlich! Verfügbare Timeslots à 500 Personen:

Samstag, 1. August: Sonntag, 2. August:
11.00 – 13.30 Uhr 11.00 – 13.30 Uhr
14.00 – 16.30 Uhr 14.00 – 16.30 Uhr
17.00 – 19.30 Uhr 17.00 – 19.30 Uhr
20.00 – 22.30 Uhr

Anzahl Food Trucks: rund 30 Food Trucks
Angebote: Pommes, Süßkartoffelpommes, Hofeis, süße und herzhafte Crêpes, Pulled Beef, Krokodil- und Camel-Burger, Frozen Yogurt & Ice Cream, Kalte Sofie, Elchsandwich, Burritos, Tacos,Nachos, Quesadillas, Chili Cheese Fries, Cole Slaw, geräuchertes Hühnchen, Kartoffelchips, Salate, Baumstriezel, Pastrami Sandwiches, Dessert, rustikale Kartoffeln, Räucherware im Burgerbun, marokkanische Tajine, Schaschlik und Barbecue-Spieße, Lachsburger, Black Forest Burger, Bisonfleisch Burger, Büffel Burger, Veggie Buns, Hot Dogs, brasilianische Tapas & Spezialitäten, thailändische Gerichte, Craftbeer, Longdrinks, Bier, Wein, Cocktails, alkoholfreie Getränke, Kaffeespezialitäten

Rahmenprogramm: DJ Buddy Belpaso, Fotobox mit kostenfreien Abzügen für zuhause, Tauchcontainer mit kostenfreien Schnuppertauchgängen u.v.m.
Kinderprogramm: Kinderkarussell, Ballons ÖPNV:

Stadtbahnlinie 4 Haltestelle Technische Fakultät / Breisgau-SBahn vom Hauptbahnhof oder aus Richtung Kaiserstuhl zum Messegelände.
Anfahrt: Autobahnausfahrt (A5) „Freiburg Mitte“, Hinweisschilder „Messe“ auf den Zufahrtsstraßen nach Freiburg; B 31 vom Schwarzwald kommend
in Richtung Autobahn (A5), Hinweisschildern „Messe“ folgen.
Navigationsadresse: Hermann-Mitsch-Straße 3
Parkplätze: Auf dem Messegelände stehen große Parkflächen zur Verfügung.
Parkgebühr: kostenfrei

Text / Bilder: Freiburg Wirtschaft Touristik