"Die Tracht im Kontext ihrer Zeit" ist der Titel der der letzten EMU-Führung in diesem Jahr, die am Sonntag, 15. Dezember, um 12 Uhr im Elztalmuseum beginnt.

Tschoben, Bubeguck und Halsmäntele -gemeinsam mit Friedel Wehrle kann in die faszinierende und spannende Welt der Tracht eingetaucht werden. Im Rahmen der Führung werden einzelne Bestandteile sowie Details einer Tracht erläutert und die Veränderung der Tracht im Laufe der Zeit thematisiert. Alle Besucher und Besucherinnen sind herzlich eingeladen zur Führung - so vorhanden - in Tracht zu kommen. Der Eintritt beträgt sechs Euro.

Bild 1 002Bild: Die Tracht im Kontext der Zeit ist der Titel der nächsten EMU-Führung /Foto: Stadt Waldkirch
 
.