- Aktionstage rund ums Thema „Kaffee“ vom 19. bis 24. März in Q 6 Q 7 Mannheim
- Probieren Sie mal: Deutsche Röstergilde e. V. stellt Produkte regionaler Manufakturen vor
- Stadt Mannheim und Klimaschutzagentur führen Mehrwegbecher ein, u. a. in Q 6 Q 7

- Fashion-Profi Taylan Özev stattet in 7AYGAN auch modebewusste Bundesliga-Fußballer aus
- CROWN DIVIN: Bünyamin Terli kreiert individuelle Düfte für jedermann
- Q 6 Q 7-Chef Hoffmann: „Kunden haben sich in die Marken geradezu verliebt“

16. BASF FIRMENCUP mit zahlreichen Neuerungen

•    Team-Gedanke und soziales Engagement ab diesem Jahr stärker im Fokus
•    Donnerstag [01.02.2018] Anmeldestart für das beliebte Lauf-Event auf neuer Website
•    16. BASF FIRMENCUP am 06.06.2018 auf dem Hockenheimring

Abheben vom Wettbewerb durch lokale Vernetzung und außergewöhnliche Angebote

• Auch RTL-Star Bülent Ceylan trägt diese Jeans: Junges Label „Goldgarn“ Verkaufsschlager • Fast wie auf einer Messe: Lokale Retailer angetan von Angeboten der Jung-Unternehmer

Erstes Bürohaus im Kepler-Quartier ist bereits voll vermietet

- Bürogebäude I voll vermietet, Bürogebäude II bereits zur Hälfte vermietet
- Ein Drittel der Wohnungen ist bereits verkauft, Beratung ab 1. April auf der Baustelle
- Rohbauarbeiten schreiten zügig voran, Hotel wird derzeit konzeptioniert
- Beton-Kern-Temperierung sorgt für angenehmes Klima in den Büros

  •  Textil erfolgreich im Quartier; Kosmetik, Schmuck erzielen höchsten Quadratmeter-Umsatz
  • Hendrik Hoffmann: „Enge Kooperation mit Markenpartnern entscheidend für Erfolg“
  • Achim Ihrig: „Quartier selbst zu betreiben war wichtig und richtig für Mannheim.

TT Bilanz 22Vor etwas mehr als 100 Tagen wurde im Herzen Mannheims die neue Einkaufsadresse Nummer 1, Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. eröffnet. Geschäftsleitung, Einzelhandelsmarken und Gastronomen ziehen eine durchweg positive Bilanz, aber selbstverständlich gibt es auch noch Raum für Optimierungen. Hendrik Hoffmann, Geschäftsführer der DIRINGER & SCHEIDEL-Tochter CRM – Center & Retail Management GmbH, die das Quartier Q 6 Q 7 betreibt, verwies vor allem auf den Marken-Mix, der für den Erfolg entscheidend sei. Darunter sind allein 23 Marken, die es vorher nicht in Mannheim gab. Für Achim Ihrig, Mitglied der Geschäftsleitung der DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe, hat es sich als wichtig und richtig herausgestellt, eine eigene Betreibergesellschaft für Q 6 Q 7 zu gründen. Das Stadtquartier sei von Mannheimern für Mannheimer gebaut worden und werde so auch von der Stadtbevölkerung und den Nachbarn in der Metropolregion angenommen. Knapp drei Millionen Kunden haben Q 6 Q 7 seit der Eröffnung besucht. Die Tiefgarage hat sich inzwischen sogar als Ausweich-Parkhaus für das Congress Center Rosengarten etabliert.

Anzeige