„ANNI- Beste Freunde“

In den letzten Wochen ist es erschienen - das neue Anni-Bilderbuch "Anni - Beste Freunde" von Katja Schneider (Offenburg) und Uwe Baumann (Lahr).

In diesem Bilderbuch für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren mit dem beliebten Schwarzwaldmädchen Anni geht es um wahre Freundschaft.
Liebevolle Texte und farbige Zeichnungen: So kennt man Anni schon aus früheren Kinderbüchern. Dieses Mal trifft das Mädchen mit dem Bollenhut auf den Kuckuck Federle.

Bild 2 reduziert 002

Zum Inhalt der Geschichte:
Bild 1 002Anni wohnt mit Mama und Papa in einem schönen, alten Bauernhaus mitten im Schwarzwald.Sie hat zu ihrem Geburtstag von Opa eine selbstgebaute Kuckucksuhr geschenkt bekommen. In dieser Uhr wohnt Federle. Federle ist ein Kuckuck und Annis bester Freund. Gemeinsam haben sie viel Spaß — wie das bei echten Freunden eben so ist. Sie lernen voneinander und sind vor allem füreinander da. Eine schöne Botschaft vor allen Dingen in Zeiten, in denen der Wert echter Freundschaft wieder besonders deutlich wird. Und die Themen wie Fantasie und Kreativität besonders gefordert sind.

Für die Erfinderin und Zeichnerin des kleinen, mutigen Schwarzwaldmädchens, Katja Schneider, ist „Anni ein Symbol für unsere Kinder, die alle in Geborgenheit und Freiheit aufwachsen sollten“. Für Uwe Baumann, der sich um die Texte und die Figurenentwicklung kümmert, war es wichtig, mit „Anni eine Figur zu erschaffen, mit der sich Kinder identifizieren können- und die Schwarzwälder Weisen und dessen Kulturgüter kindgerecht näher bringt“.

„Beste Freunde“ ist nicht das erste Anni-Buch von Katja Schneider. Die Offenburger Künstlerin hat mit „Kosmos- Schwarzwald“- Initiator Uwe Baumann aus Lahr schon mehrere Bücher entwickelt und herausgegeben und dadurch eine wunderbare, kindgerechte Anni-Welt kreiert. „Anni ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken“, sagt sie. Ganz klassisch zeichnet sie mit Buntstiften, ihr Ehemann Andreas Schneider überträgt dann diese Zeichnungen direkt vom Computer in das Buch.

Bild 3 reduziert 002Im neuen Buch steckt ein Jahr kreative Arbeit. Seit Ende November ist es im Buchhandel sowie online erhältlich. Katja Schneider ist überglücklich: „Mein Freudenschrei war im ganzen Schwarzwald zu hören.“ Und Uwe Baumann kündigt fürs nächste Jahr schon ein neues Anni-Buch an: „Die Ideen werden uns ganz sicher nicht ausgehen“. Geplant ist für 2021 bereits das Thema „Anni backt und kocht“. Zu jahreszeitlichen Ereignissen wie Ostern und Weihnachten sollen weitere Mal- und Rätselspaß-Hefte erscheinen. Bereits in der dritten Auflage ist das Buch „Der Schwarzwald wimmelt“ – in dem Anni durch den gesamten Schwarzwald auf Entdeckungsreise geht. Doch nicht nur in Bücher hat es Anni geschafft – sie wurde im Jahr 2016 von der Schwarzwald-Tourismus GmbH zum offiziellen Familienmaskottchen des Schwarzwaldes ernannt. Auf diese Weise gibt es schon insgesamt sieben Anni- Wander- und Erlebniswege im Schwarzwald. Sechs weitere sollen in 2021 dazu kommen. „Annis Schwarzwald-Geheimnis, ein besonderes Erlebnis im Freien, hat sich binnen kürzester Zeit zu einem erfolgreichen Projekt entwickelt und erfreut sich großer Nachfrage.

Besonders Kinder werden sich nun über die Neuerscheinung des Buches „ Anni- Beste Freunde“ freuen. Sie lieben Anni mit ihren knuffigen Augen und ihrem ganz besonderen Bollenhut, den sie übrigens von ihrer Gutacher Oma geschenkt bekommen hat. Wer mehr über Anni`s Welt wissen will, bekommt weitere Informationen unter: www.anni-schwarzwald.de 

Die Daten zum neuen Buch:
Anni - Beste Freunde: von Katja Schneider und Uwe Baumann, 12,90 €, 24 Seiten , Hardcover, ISBN Nr.978-3-00-067081-7. Für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren.
Ab sofort im Buchhandel oder online auf www.kosmos-schwarzwald-shop.de.  erhältlich.
Erschienen bei Kosmos- Schwarzwald, Lahr