»Das Lied der Wächter« – die neue Romantrilogie von Thomas Erle

Der Emmendinger Autor Thomas Erle hat mit seinem neuesten Buch – „Das Lied der Wächter – Das Erwachen“ den Nerv der Zeit getroffen. Und ich möchte einmal sagen, das Buch liest sich zügig, besticht durch seine wunderbare Ausdrucksweise und das brillante Abenteuer an sich.

9783839223376Ein Wermutstropfen: Teil 2 erscheint erst im Frühjahr 2019, Teil 3 dann im Herbst – und so lange möchte man eigentlich gar nicht warten. Erle ist es gelungen das spezielle Szenario in Worte zu fassen und diese auf den Leser wirken zu lassen. Dieses Buch mag man nicht mehr aus der Hand legen, man fiebert mit dem Hauptakteur Felix mit und findet sich schnell selbst im Sperrgebiet und auf der Reise durch überaus bekannte Orte und Gegenden, wieder.

Der erste Teil der Reihe, »Das Erwachen«, setzt mit einem schweren Reaktorunglück ein, das einen Großteil der Gebirgsregion des Schwarzwaldes, auch rund um den Feldberg, verseucht. Ein junges Ehepaar gerät mitten in die Katastrophe und gilt seitdem als vermisst. Ihr Sohn Felix wächst unwissend bei der Familie seines Onkels auf und erfährt erst 16 Jahre später von der Existenz seiner Eltern. Mit Hilfe eines Freundes seines verstorbenen Onkels begibt er sich kurzerhand in die Sperrzone und auf die gefährliche Suche nach seinen Eltern. Mitreißend verfolgt der Leser Felix‘ abenteuerliche Reise in eine Welt abseits der Zivilisation, wo die Menschen hilflos den Gesetzen der Natur ausgeliefert sind. Beeindruckend fängt der Autor dabei eine düstere Stimmung ein und zeigt, welche verheerenden Konsequenzen aus politischem Fehlverhalten resultieren können. Aktueller denn je ist dieses Buch sicherlich – denkt man einmal über Fessenheim nach. Absolute Kauf- und Leseempfehlung.

Zum Buch
Seit einem verheerenden Atomunfall vor 16 Jahren gilt der Schwarzwald als unbewohnbar – die Bevölkerung wurde evakuiert und die gesamte Region zur Sperrzone erklärt. Die Menschen waren zunächst verunsichert, haben sich aber nach über einem Jahrzehnt wieder eingerichtet in ihrer heilen Welt. Doch die Regierung spielt seit Jahren ein falsches Spiel. Denn die Gefahr, die in dem verstrahlten Gebiet lauert, ist so viel größer, als sich die Menschen vorstellen können: Eine unerklärliche Kraft scheint alles Leben zu bedrohen …

380 S. / 13,5 x 21 cm / Klappenbroschur Premium
erschienen: Oktober 2018
ISBN 978-3-8392-2337-6
EUR 15,00 [D] / EUR 15,50 [A