Skip to main content
Nachrichten aus Kunst & Kultur

Kunstausstellung im Kurhaus Freiamt

Die Künstlerin Irene Ulrich aus Merzhausen stellt aus

Die Künstlerin Irene Ulrich aus Merzhausen stellt bis zum 31. Mai 2024 im Kurhaus Freiamt ihre Bilder unter dem Titel „Die Sinnlichkeit von Rezepten“ aus.

Irene Ulrich lebt und arbeitet seit 1982 in Merzhausen/Freiburg. Sie sagt von sich: „Ich bin anwesend d.h. ‚im Moment‘, höre zu und beobachte, was geschieht, und genieße so das Tun. Materialien und Methoden sind die Triebfedern im Prozess, um eine persönliche Antwort auf meine Inspirationsquellen zu finden.“

In ihrer aktuellen Ausstellung in Freiamt rückt die Künstlerin eine längst obsolet erscheinende Kunstform – die Handschrift – ins Rampenlicht. Es ist nicht ihre Handschrift, die hier gefeiert wird, sondern zum einen die gewissenhaft und akkurat geformte Schrift einer Französin, die eine ganze Kladde mit liebevoll notierten Rezepten gefüllt hat. Einige Abbildungen deuten darauf hin, dass die Rezeptbeschreibungen vermutlich aus der Mitte des letzten Jahrhunderts stammen. Zum anderen werden die Handschriften von Irene Ulrichs Mutter, Tante, Oma/Uroma mit deutschen Traditionsrezepten präsentiert, eine Serie, die gerade erst fertig gestellt wurde.

Als Künstlerin, die in Mischtechnik auf Basis von Acrylfarben gestaltet, spielen Fundstücke und Collagen bei Irene Ulrich immer eine Rolle im Entstehungsprozess. Sie geben Struktur und Richtung im Arbeitsprozess, helfen eine Idee zu erforschen, sie zu umkreisen. Im Dialog mit den Werkzeugen und Materialien entwickelt sich so langsam das Bild.

Schrift, Sprache und Musik sind die Inspirationsquellen von Irene Ulrich. Die Kombination von Farbe und Materie lässt farbreiche, abstrakte Gemälde entstehen, die dennoch einen ganz realen Bezug haben. Mit den Bildern und den heute noch beliebten französischen Traditionsrezepten hat die Künstlerin außerdem ein Buch in deutscher und französischer Sprache erstellt – für das Nachkochen und den persönlichen Genuss.

Die Ausstellung „Die Sinnlichkeit von Rezepten“ ist bis zum 31. Mai 2024, täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Text/Bild: Kurhaus Freiamt

Auch interessant:

Anzeige

Anzeige