Aktuelles aus der Region - informativ, vielfältig und echt badisch halt.

Baden für Baden

SWEG wünscht sich auch von den Schulen mehr…

Tobias Harms: Staffelung von Unterrichtszeiten ist ein wichtiger Beitrag zur Vermeidung voller Schulbusse In der aktuellen Diskussion um volle…

Baden bewegt

Hotellerie und Gastronomie zwischen Wut und…

Dominic Müller – Inhaber des Hotel Ritter in Durbach und Kreisvorsitzender der DEHOGA im Gespräch mit Region im Blick Die Branche ist schockiert vom…

Baden schmeckt

Komm, wir kochen zusammen!

Gemeinsam kochen mit Weinessiggut Doktorenhof in Venningen Kochen und essen - das macht Laune und bringt Spaß!

Frauenpower

Geballte Frauenpower aus Baden

Starke Frauen der Region – Im Interview mit Manuela Bleifuß Geschaeftsfuehrerin Programmdirektorin bei Radio Regenbogen Sie haben Erfolg, Ruhm,…

Region meets Business

Repräsentative Doppelumfrage von lexoffice in Zusammenarbeit mit YouGov

Jedes dritte Unternehmen hat wegen Corona neue digitale Hilfsmittel eingeführt Freiburg, 23. November 2020. Die Cloud-Unternehmensplattform lexoffice…

Sound aus Baden

SWR4 Schlagerweihnacht aus dem Technik Museum…

Mit Semino Rossi, Michelle, Peggy March, Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack / Livestream auf SWR4.de am 4.12.2020 und Sendung im SWR Fernsehen am…

Kunst & Kultur

Kunst und Kultur im Lockdown

Region im Blick lässt die Kunst – und Kulturwelt zu Wort kommen Heute Tobias Gnacke

Freizeittipps

Von Schwarzem Gold, Räubern und Rokokomalern

In der Kulturstadt Karlsruhe wartet ein Winter voller spannender Ausstellungen Kulturliebhaber wissen: Ein Kurztrip nach Karlsruhe lohnt immer.

Gesundheit/Wohlbefinden

Ev. Diakoniekrankenhaus | Online-Gesundheitsforum…

Brustkrebs im Fokus Online-Gesundheitsforum am 25. November

Leseecke

Buchtipp der Region im Blick-Redaktion

Buchneuerscheinung „Der Wasehase und der Nichnick“- ein Buch für Jung und Alt, das in die Zeit passt! Das Buch „Der Wasehase und der Nichnick“ lädt…

Ratgeber

Das große Kochbuch für Babys & kleine Kinder

Vom Gemüsebrei bis zur Lasagne: 240 Rezepte Damit das Kochen für den Nachwuchs – ab dem ersten Brei bis zur Teilnahme am Familientisch – schnell,…

Die Besten der Region

Region im Blick sucht gemeinsam mit Euch „DIE…

Baden liegt uns am Herzen. Mit der Rubrik „Die Besten der Region“ machen wir viele Aktivitäten, Angebote, Unternehmen, Ausflugstipp aber auch…

Grillsaison 2020

Grillsaison 2020

Mit Tipps und Tricks vom Profi, leckere Rezepte, das richtige Zubhör und vieles mehr.

Auch ohne großes Freiburger Laufevent im Sommer können Blutspender*innen ein sportliches Shirt gewinnen – und damit Werbung für die Blutspende machen

Die Blutspendezentrale des Universitätsklinikums Freiburg lockt im Juli mit einem Gewinnspiel.

UKF Blutspende Wir lassens laufenAn jedem Öffnungstag werden jeweils zwei Laufshirts verlost. „Wir haben unseren Spender*innen in den letzten Jahren immer die Teilnahme an der Freiburger Laufnacht ermöglicht. Auch wenn die aufgrund von Corona leider ausfällt, wollen wir mit der Verlosung der Laufshirts trotzdem einen Bonus für die gute Tat bieten“, sagt Alexia Fante, stellvertretende Funktionsdienstleitung der Blutspendezentrale am Universitätsklinikum Freiburg. „Wir appellieren an die Menschen in Freiburg und der Regio: Bitte kommen Sie weiterhin zur Blutspende. Ihr Blut wird gebraucht“, so Fante. Die Einrichtung benötigt täglich im Schnitt etwa 100 Spenden, um die Patient*innen am Klinikum sicher mit Blutprodukten versorgen zu können.

Terminspende für Dauerspender*innen, Zeitersparnis für Erstspender*innen
Menschen, die bereits am Universitätsklinikum Freiburg Blut gespendet haben, werden gebeten, für die nächste Spende online einen Termin zu vereinbaren. „Das erleichtert den Ablauf, ermöglicht mehr Abstand im Wartebereich und sorgt für kürzere Spendenzeiten“, erklärt Fante. Für Neuspender*innen besteht dieser Service derzeit noch nicht. Diese können ihren Aufenthalt aber verkürzen, indem sie sich den notwendigen Aufklärungsfilm bereits zuhause ansehen. Auch der Spenderfragebogen kann vorab ausgefüllt werden.

Bei jeder Blutspende werden der Personalausweis und nach Möglichkeit der Impfpass benötigt. Spender*innen müssen zwischen 18 und 68 Jahre alt sein (Erstspendende bis 60 Jahre). Männer können alle 8 Wochen, Frauen alle 12 Wochen zur Blutspende kommen.

Terminspende, Aufklärungsfilm und Spenderfragebogen unter: www.blutspende-uniklinik.de

Öffnungszeiten Blutspendezentrale:
Montag und Dienstag, 8 Uhr bis 15 Uhr
Mittwoch und Donnerstag, 12 Uhr bis 19 Uhr
Freitag und Samstag, 8 Uhr bis 13 Uhr

Bild: Wir lassen’s laufen“ steht auf den Laufshirts der Blutspendezentrale, die im Juli unter den Spender*innen verlost werden.Bildquelle: Universitätsklinikum Freiburg

Neustes Video

Mit dem Region im Blick Newsletter immer informiert sein!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung