Spontane Charity Aktion von Hansy Vogt zu Gunsten des Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V.

Im Rahmen eines seiner Auftritte ,versteigerte Hansy Vogt spontan eine Tischdekoration. So erzielte er eine beeindruckende Summe von 1000 € für einen sozialen Zweck.

Eine Aktion der besonderen ArtHansy Vogt und Vorstand des Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i. Br. Werner Kimmig

Der Erlös geht zu Gunsten des Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V. .Der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg ist eine gemeinnützige Organisation .Sie haben sich zum Ziel gesetzt krebskranken Kindern und ihren Familien zur Seite zu stehen und zu helfen

Info: Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg

1980 Gründung
7 ehrenamtliche Vorstände
1995 Bau des ersten Elternhauses neben der Uni-Kinderklinik in Freiburg
2005 Erweiterung des Elternhauses auf insgesamt 37 Zimmer und Appartements
18.000 Übernachtungen von rund 950 Familien pro Jahr
rund 2.400 Mitglieder  
34 Geräte (17 Laptops, 15 iPads, 5 Avatare) für Medikids
2020 Spatenstich für das neue Elternhaus neben der neuen Kinder- und Jugendklinik
Freiburg

Aufgaben
Im Elternhaus übernachten Familien, deren Kinder stationär in der benachbarten Uni-
Kinderklinik Freiburg behandelt werden. Die Familien werden durch Sozialberatung,
Geschwisterspielstube, die Hauswirtschaft sowie eine Beratungsstelle für verwaiste Eltern
umfassend begleitet. In Härtefällen hilft der Sozialfond betroffenen Eltern finanziell.  
Außerdem unterstützt der Förderverein die Kinderklinik am Universitätsklinikum Freiburg
durch Zuschüsse zu Personalstellen, die Finanzierung von Forschungsprojekten und bei der
Anschaffung modernster medizinisch-technischer Geräte. 2021 wird zum dritten Mal der
Forschungspreis des Kuratoriums für Wissenschaft und Forschung ausgelobt.

Mehr unter: www.helfen-hilft.de