Die neue Saison „Immer wieder sonntags“ mit Moderator Stefan Mross startet planmäßig am 13. Juni 2021. In insgesamt zwölf Live-Sendungen werden Schlager-, Volksmusik- und Comedy-Stars auftreten oder live per Video zugeschaltet.

Den Saisonabschluss bildet ein „Best of“ am 3. Oktober. Wie schon in der vergangenen Saison wurde auch zum Start in diesem Jahr das Konzept der beliebten Unterhaltungssendung an die derzeit wegen der Corona-Pandemie gültigen Produktions- und Hygienevorschriften angepasst. Doch mit Musik und guter Laune wollen Stefan Mross und sein Team weiter ihren Zuschauer*innen treu bleiben.

IWS1Stefan Mross, Moderator der Unterhaltungssendung "Immer wieder sonntags" © SWR/Wolfgang Breiteneicher

Nicht nur Stefan Mross und seine Gäste machen die Sendung aus dem Europa-Park zu einem Live-Ereignis: Auch die Zuschauer*innen zuhause können sich live in die Sendung schalten – und müssen auch in diesem Jahr nicht auf Spiele und Überraschungen mit ihren Stars verzichten. Das Erste überträgt in dieser Saison zwölf Live-Ausgaben der vom SWR verantworteten ARD-Unterhaltungsshow aus dem Europa-Park in Rust. Die Saison von „Immer wieder sonntags“ endet mit einer „Best of“-Ausgabe am 3. Oktober 2021. Die Sendungen werden zunächst ohne Vor-Ort-Publikum stattfinden.

IWS2ARD-Fernsehsendung "Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross aus dem Europa-Park, Rust. © SWR/Andreas Braun

Dreizehn Sendungen mit zwölf Live-Ausgaben
„Immer wieder sonntags“ im Ersten ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Kimmig Entertainment. Die Redaktion hat Markus Ziemann, die Leitung hat Anne Moosmayer.

„Immer wieder sonntags“, ab 13. Juni 2021, sonntags, 10 Uhr im Ersten.
Weitere Termine: 20.06.2021, 27.06.2021, 04.07.2021, 11.07.2021, 18.07.2021, 01.08.2021, 15.08.2021, 22.08.2021, 05.09.2021, 12.09.2021, 26.09.2021

Quelle: Europa-Park GmbH & Co Mack KG