Das Gourmet Varieté „It’s magic“ von Martin Scharff im Schloss nächstes Jahr lässt Fan-Herzen des King of Pop höher schlagen.

Eine Tribute-Show aus Magie, Illusion und Travestie im Zusammenspiel mit einem Gourmet-Tribute-Menü ehrt Michael Jackson zum 10. Todestag

Es brauchte eine besondere Vorbereitungszeit und noch immer ist das Team der Heidelberger Schloss Gastronomie mit der Organisation rund um das Gourmet Varieté Ende nächsten Jahres vollauf beschäftigt. „Wir haben bewusst dieses Jahr ausgesetzt, weil wir in der Saison 2019/2020 mit etwas ganz Neuem unser Publikum begeistern wollen“, sagt Sternekoch und Geschäftsführer Martin Scharff.

MartinScharffsGourmetVarieté2019 MichaelJacksonKünstlerKoffiMissah Carolyn Eppers

Ab dem 28. November 2019 wird das Schloss Heidelberg wieder besonders hell leuchten, denn für eineinhalb Monate steht es dann im Zeichen der legendären Pop-Ikone Michael Jackson. Kein Musical und keine Akrobatik, sondern ein mitreißendes Programm aus Magie, Entertainment und Illusion mit den besten Hits des 2009 verstorbenen Stars, erwartet die Zuschauer: „2019 jährt sich sein Todestag zum 10. Mal, die Show wird ein Muss für alle Michael Jackson Fans. Unser Varieté wird sich gänzlich von anderen Formaten unterscheiden. Darüber hinaus planen wir gerade noch einen besonderen Joker, den wir aber noch nicht verraten können“, so Scharff. Soviel steht jedoch bislang fest: Das Gourmet Varieté mit dem Titel „It’s magic“ findet erneut im historischen Königssaal an rund 35 Spieltagen mit jeweils circa 260 Gästen pro Abend statt. Gewinnen konnte Scharff als Produzenten und Manager keinen geringeren als Andy Keller, der bereits viele erfolgreiche Michael Jackson Tribute Shows veranstaltet hat. Verantwortlich für das Show-Konzept und Design zeichnet Dierk Müller, alias „Magic Murelli“.

Dazu serviert der Sternekoch ein 4-Gang-Menü, auf das sich Gourmetfreunde und Fans gleichermaßen freuen können: „Aus guter Quelle haben wir die Lieblingsgerichte von Michael Jackson erfahren und werden diese auf Gourmet-Niveau interpretieren. Das wird auch für uns eine spannende Angelegenheit.“

Auch wenn die Organisation noch viel Zeit in Anspruch nehmen wird, der Vorverkauf für das Gourmet Varieté beginnt bereits jetzt vor Weihnachten. Mit einem besonderen Vorverkaufspreis von 99 Euro pro Ticket inklusive Show und allen Getränken, buchbar bis zum 31. Dezember, kann so schon in diesem Winter Vorfreude aufs nächste Jahr verschenkt werden. Die Gutscheine für die Spielzeit vom 28. November 2019 bis voraussichtlich 5. Januar 2020 sind ab sofort buchbar unter www.gourmet-variete-schloss-heidelberg.de