Rechtzeitig zum Auftakt des 71.Bühler Zwetschgenfestes, war „Region im Blick“ wieder kulinarisch für Sie, liebe Leser, unterwegs.

Wer  auf der Suche nach einem außergewöhnlichen und überaus interessanten Dessert ist, sollte sich unseren Tipp anschauen:

Im #heimat im Badischen Hof in Bühl zaubert Sous-Chef Robert Stephan aus dem Team um Küchenchef Mario Aliberti überaus Kreatives von der Zwetschge. Freunde des guten Geschmacks werden von dieser innovativen Kreation begeistert sein.

Magazin 128Küchenchef Mario Aliberti und Sous-Chef Robert Stephan

Passend zur Zwetschgenzeit hier in Baden, hat das #heimat, das für moderne, kreative Küche mit erlesenen und saisonalen Zutaten von regionalen Erzeugern steht, eine gelungene Synergie aus Schokolade, der Zwetschge, Balsamico und Ziegenfrischkäse kreiert.
Das Zusammenspiel aus Zwetschgenragout, Zwetschgengel, zartschmelzender Schokolade und dem Eis aus Ziegenfrischkäse ist Sous-Chef Robert Stephan mehr als gelungen.

Magazin 75

Das muss man einfach probieren.
Hier im #heimat, das ist Fakt,  hat man keine Angst vor gewagten Variationen.
Neugierig?
Dann lassen Sie sich mit dieser Dessertkreation von Sous-Chef  Robert Stephan und dem Team des #heimat im Badischen Hof verwöhnen.

Genießen Sie die besondere Zwetschgenkarte exclusiv zum 71.Bühler Zwetschgenfest.
Man sieht sich im #heimat im Badischen Hof in Bühl.

Kontakt

Magazin 30Badischer Hof
Hauptstraße 36
77815 Bühl
Telefon: 07223-808780
Mobil: 0172/7566638

Das Restaurant der #Heimat im Badischen Hof:

Magazin 14Montag ist Ruhetag
Dienstag–Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr & 17:00–22:30 Uhr (Essen bis 22:00 Uhr)
Freitag–Samstag: 11:30–14:30 Uhr & 17:00–23:00 Uhr (Essen bis 22:30 Uhr)
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr & 17:00–22:00 Uhr (Essen bis 21:30 Uhr)