Über 1.100 hochwertige Erzeugnisse der badischen Heimat

Offenburg. Aus der Badischen Weinmesse mit Baden Spirits wird neu in diesem Jahr „die Badische“.

Am 4. + 5. Mai zeigt die Messe ein authentisches Spiegelbild der Heimat mit Wein, Spirituosen und Kulinarik, die in Baden produziert, hervorragend verarbeitet und veredelt wurden.

P1090150

Den Veranstaltungsauftakt macht erstmals eine Pre-Night. Am Freitag, 3. Mai von 19 bis 22 Uhr können die Besucher neben einer großen Auswahl an Wein, Spirituosen und Kulinarik Soulklassiker und RnB Songs von Jimmy’s Soul Attack genießen. Darüber hinaus erwarten die Besucher kulinarische Köstlichkeiten wie Fleisch- und Fischspezialitäten vom Grill, vegetarische Kreationen oder auch Tapas, alles frisch und live zubereitet. Der Eintritt zur Pre-Night kostet 45 EUR im Vorverkauf und 49 EUR an der Tageskasse. Neben der kostenfreien Verkostung ist auch ein Wertgutschein von 5 EUR im Ticket inbegriffen, der bei Austellern eingelöst werden kann. Ein Rabattcoupon über 5 EUR lädt zu einem erneuten Besuch am Sonntag, 5. Mai ein.

die badische

Die Besucher der Badischen wählen alljährlich ihren Besucherwein. In diesem Jahr steht eine Auswahl an Spätburgunder Rotwein trocken im Holzfass der Jahrgänge 2014 bis 2017 zur Wahl bereit, die von den Messebesuchern in einer Blindverkostung bewertet werden. Gekürt und vorgestellt werden die drei besten Weine am Sonntag um 16 Uhr auf der Bühne in der Ortenauhalle. Im Rahmen der Vorstellung werden auch die Gewinnpakete für die Besucher gezogen.

Wer sein Fachwissen neben der Programmbühne noch weiter vertiefen möchte, hat hierzu am Samstag die Möglichkeit. Die Seminare „Tapas & Wein“ um 11.15 Uhr und „Grill & Wine“ um 15.15 Uhr bieten Wissen aus erster Hand von der Weinexpertin Natalie Lumpp. Serviert werden je Seminar fünf Köstlichkeiten inklusive Aperitif und begleitenden Weinen. Das Seminarticket kostet 29 EUR und ist nur in Verbindung mit einem Messeticket buchbar. Seminare können unter www.die-badische.de bestellt werden.

Wer mit Natalie Lumpp auf eine kleine Erlebniswanderung gehen möchte, der ist beim exklusiven Weinrundgang am Samstag, 4. Mai um 13.30 Uhr richtig. Dabei führt Natalie Lumpp die Teilnehmer zu verschiedenen Weinbaubetrieben in der Halle und zeigt ihre persönlichen Highlights. Der Rundgang beginnt im Foyer der Baden-Arena, hat eine Dauer von ca. 60 Minuten und ist für 10 EUR in Verbindung mit einem Messeticket auf www.die-badische.de  buchbar.

Es ist mittlerweile zur Tradition geworden, dass die Badische eine Gastregion einlädt. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf acht Weinbaubetriebe aus Franken freuen. Franken steht für das Land der Bocksbeutel, der besonderen bauchigen Flaschenform. Die Weinszene in bayrisch Franken ist geprägt von kraftvollen Silvaner- und Müller-Thurgau Weinen, die überwiegend trocken ausgebaut werden. Für Weinkenner sind Silvaner und Franken eine untrennbare Einheit.

Damit die Messebesucher einen unbeschwerten Aufenthalt genießen können, wird erneut ein kostenfreier Busshuttle zwischen 10.45 und 17.30 Uhr ab dem zentralen Omnibusbahnhof, Bussteig 4, eingerichtet. Im 20-Minuten-Takt steuern die Busse das Offenburger Messegelände an.

Die Messe-Eintrittskarte für Samstag und Sonntag kostet im Vorverkauf 16 EUR und an der Tageskasse 19 EUR. In diesem Preis ist ein Wertgutschein in Höhe von 5 EUR zur Einlösung bei Ausstellern enthalten. Die Veranstaltung ist am Wochenende täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet und findet in der Baden-Arena sowie Ortenauhalle statt.

Öffnungszeiten
Freitag     19.00 - 22.00 Uhr
Samstag     11.00 - 17.00 Uhr
Sonntag     11.00 - 17.00 Uhr
Eintrittspreise

Freitag Pre-Night*

45,00 EUR Vorverkauf ab 01.01.2019

49,00 EUR Tageskasse

* Inklusive 5,00 EUR Eintrittsrabatt für Sonntag, 5. Mai 2019.


Samstag/Sonntag

16,00 EUR Vorverkauf ab 01.01.2019

19,00 EUR Tageskasse