Auch beim 3. Kulturwochenende in Bahlingen gibt es Veranstaltungen für die verschiedensten Interessensgruppen

auf dem Programm stehen Konzerte, Kunstausstellungen, Kulinarisches, Führungen, historische Fahrzeuge uvm.

Kultur WEHier nur ein kurzer Auszug aus dem Programm:

Das Markenzeichen der Formation GOSCHEHOBEL sind alemannische Lieder im Folk-Rock-Stil, neoBrass, das Blechbläserensemble aus dem süddeutschen Raum mit internationaler Besetzung begeistert mit einem sicheren virtuosen Können, das Repertoire von CUADRO SUR reicht von der spanischen Gitarrenmusik des 20. Jahrhunderts bis hin zu zeitgemäßem Jazz. Die Formation Jazzclusive garantiert Hörgenuss in stimmungsvoller Atmosphäre beim Flying Dinner.

Der Bahlinger Künstler Michael Schwarze stellt im „Alten Spritzenhaus“ aus, bei „Zeitgenössischer!? Kunst bei Maier-Küchen“ präsentieren überregionale und regionale Künstler eine Auswahl ihrer Werke. Auf der Laube können Sie beim offenen Atelier Künstlern über die Schulter schauen, Kinder und Jugendliche können sich bei einem Workshop kreativ ausleben.

Kunst.Natur.Kaiserstuhl e.V. bietet mit dem Kunstacker das perfekte Ambiente für ein „Picknick in weiß“ am Pfingstsonntag, musikalisch umrahmt wird es von Esca-Brass.

Die Adler-Mühle öffnet am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag ihre Türen für die Besucher und bei Führungen und Vorträgen erfahren sie Wissenswertes über die Landschaft des Kaiserstuhls und über die Geschichte Bahlingens.

Auf Einladung der Winzer vom Silberberg findet am Pfingstsonntag das „Silberberg – Oldtimer-Schlepper- und Bulldogtreffen“ statt

Die Mopedfreunde aus Bahlingen zeigen ihre restaurierten Zweiräder. Ebenfalls am Sonntag laden unsere französischen Freunde aus den Partnergemeinden zum Boulespiel am Bahnhof ein

Weitere Informationen:

https://www.bahlingen.de/de-de/aktuelles/kulturwochenende_2018