Nach einer von „Deutschland Test“ und „Focus Money“

Im (Heft Nr. 07/18 vom 10.02.2018) vorgelegten Studie belegt der Europa-Park den 13. Platz in der bundesweiten Befragung. Aus 1.000 Unternehmen wurden die 150 beliebtesten Firmen ermittelt.  Mehr als 100.000 Kundenmeinungen wurden in einer nationalen Online-Umfrage unter Verbrauchern ausgewertet.

c4da20c6 716a 4f9a a200 6c069c5e5512Insgesamt schnitten die baden-württembergischen Unternehmen am besten ab: So belegen dm-Drogeriemarkt den 1. Platz, Ritter Sport, Platz 4, Kärcher, Platz 7, Stihl, Platz 9, Steiff, Platz 10 und der Europa-Park, Platz 13. In Baden-Württemberg liegt der Deutschlands größter Freizeitpark auf Platz 7 der beliebtesten Familienunternehmen.

Europa-Park Inhaber Roland Mack: „Wir freuen uns sehr über dieses Prädikat, vor allem, weil es von unseren Besuchern und Kunden stammt. Unsere Gäste sind letztlich unsere Arbeitgeber, das dürfen wir nie vergessen. Der Spitzenplatz in der deutschen Beliebtheitsskala ist auch ein Riesen Kompliment für unsere Mitarbeiter. Die Studie belegt auch einmal mehr, wie stark die Familienunternehmen die deutsche Wirtschaft prägen. Um diese Struktur des Mittelstandes in Familienhand beneiden uns viele Länder der Welt.“

 

Quelle / Bilder: Europa-Park